Der US-Autovermieter Hertz will laut Insidern mit einer Großbestellung beim Elektroautobauer Tesla durchstarten. Das Unternehmen habe bei Tesla 100.000 Autos für rund 4,2 Milliarden US-Dollar (etwa 3,6 Mrd. Euro) bestellt, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Montag unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen. Zum Vergleich: In den ersten neun Monaten des Jahres lieferte Tesla knapp 630.000 Fahrzeuge aus.

 » Weiterlesen