Seite auswählen

Monat: Januar 2020

Dr. Jens Weidmann: Deutsche Bundesbank erforscht digitales Zentralbankengeld (CBDC)

Digitales Zentralbankengeld (CBDC) rückt weiter in den Fokus weltweiter Regierungs- und Regulierungsbehörden. Der Wille der Volksrepublik Chinas, mittels digitaler Staatswährung einen ökonomischen Vorteil zu erlangen, scheint ungebrochen. Erst kürzlich wurde auf dem Weltwirtschaftsforum zudem ein Toolkit herausgegeben, das die CBDC-Herausgabe vereinfachen soll. Nun hat sich auch der Chef der deutschen Bundesbank zum Thema geäußert. Jens…

Weiterlesen

Marktbetrachtung: Bitcoin setzt Bull Run fort

Bitcoin findet Support über 9.000 US-Dollar Tageschart auf Basis des Wertepaares BTC/USD auf der Börse Bitstamp erstellt Der Bitcoin-Kurs konnte bisher seine Aufwärtsbewegung fortsetzen. Inzwischen liegt er deutlich über dem gleitenden Mittelwert der letzten 200 Tage. Basierend auf den Kursbewegungen der letzten Tage scheint das 38-Prozent-Fibonacci-Retracement-Level bei rund 9.300 US-Dollar ein Support zu sein. Ebenso…

Weiterlesen

CO2-neutrale PKW-Flotte: Mercedes-Benz verkündet Blockchain-Partnerschaft

Der Stuttgarter Autobauer Mercedes-Benz will im Rahmen seiner „Ambition 2039“ bis 2039 eine CO2-neutrale Neuwagenflotte schaffen. Dazu sollen Produktion und Lieferketten nachhaltiger gestaltet werden. Das Blockchain-Start-up Circulor soll dem Konzern dabei helfen, dieses Ziel zu erreichen. Laut einer entsprechenden Pressemitteilung von Mercedes-Benz konzentriert sich die Zusammenarbeit, bei der auch ein „wichtiger Batteriezellenhersteller“ mitwirke, zunächst auf…

Weiterlesen

Analog vs. digital: Wie man die Mitte der Gesellschaft von digitalen Assets überzeugt

Bislang stand der Krypto-Markt für maximales Risiko und enorme Volatilität. Das Profil der noch chaotischen Anlageklasse passt nicht zum durchschnittlichen Sparkassenkunden mit Bausparvertrag und Riesterrente. Kein Wunder also, dass nach wie vor erst wenige Menschen den digitalen Assets ihr Vertrauen schenken. Nun wird auch die Blockchain-Technologie und das neue Medium Token nicht dazu beitragen, dass…

Weiterlesen

Bittrex: Bitcoin-Börse schließt millionenschwere Cold-Storage-Versicherung ab

Teils spektakuläre Angriffe auf Bitcoin-Börsen haben in den vergangenen Jahren deutlich werden lassen, dass Krypto-Assets oftmals nicht vor Dieben sicher sind. Diesem Umstand Rechnung tragend, schloss die Bitcoin-Börse Bittrex nun eine 300 Millionen US-Dollar schwere Versicherung für die eigenen Krypto-Einlagerungen ab. Die US-amerikanische Bitcoin-Börse gab am 29. Januar bekannt, dass die Versicherung dem börseneigenen Cold…

Weiterlesen