Kategorie: Technik & IT

Normungsgremium: Vorerst kein Ende der Einspeisesteckdose für Balkonkraftwerke

Die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie (DGS) hat versucht, den Anschluss von „Balkonkraftwerken“ genannten kleinen Photovoltaikanlagen mit handelsüblichem Schuko-Stecker in einer neuen Produktnorm unterzubringen. Das Einbauen einer Einspeisesteckdose (Wieland-Steckdose) mit eigener Zuleitung durch eine Elektrofachkraft wäre dann obsolet geworden. Doch in den Normungsgremien gab es Widerstand; einen Teilerfolg erzielte die DGS dennoch. Photovoltaik für Einsteiger Steckerfertige…

Weiterlesen

Googles Rückzieher: Private Nutzer können ihre kostenfreie G Suite behalten

Privatanwender können ihre kostenfreie Legacy-Lizenz der G Suite künftig doch weiterverwenden. Ursprünglich hatte der Anbieter angekündigt, dass alle Nutzer zu Google Workspace wechseln und einen entsprechenden Vertrag abschließen müssen. Dies gilt nun laut einem aktualisierten Support-Dokument ausschließlich für Unternehmenskunden. Wer bislang die G Suite gratis für kommerzielle Zwecke einsetzte, muss seine Daten bis zum 27.…

Weiterlesen

OMR: Alle für erfolgreiches Marketing

Die Schlange der OMR-Teilnehmer vor dem Congress Center Hamburg reichte am Vormittag bis zum japanischen Garten im Park Planten un Blomen. Ursprünglich war die OMR als Online Marketing Rockstars gestartet. Neben der DMEXCO in Köln ist sie mittlerweile die große Messe mit dem Schwerpunkt Online-Marketing. Und sie wächst weiter. Die Veranstalter erwarten an den zwei…

Weiterlesen

Netzwerkausrüster: Aruba schließt Sicherheitslücken in ClearPass Policy Manager

Um Netzwerkzugänge in Unternehmensnetzen zu regeln und zu schützen, können Administratoren auf Software wie Arubas ClearPass Policy Manager setzen. Nun hat der Hersteller Sicherheitslücken darin entdeckt, durch die Angreifer jedoch unter anderem die komplette Kontrolle über die Zugangsserver übernehmen könnten. Aktualisierte Softwarepakete stehen bereit, um damit die Schwachstellen abzudichten. Ein Haufen Schwachstellen Die Auflistung der…

Weiterlesen

Microsoft: Support-Ende für Quick Assist, Store-Version als Ersatz

Microsoft bestückt Windows 10 und 11 mit einem, insbesondere bei IT- und Familien-Admins beliebten, Fernwartungstool namens Remotehilfe. Damit können Rechnerverwalter basierend auf RDP performant aus der Ferne auf Windows-Maschinen zugreifen. Die mitgelieferte Version der Remotehilfe hat nun das Support-Ende erreicht. Mit einer aktualisierten Version aus dem Microsoft Store will das Unternehmen hier nun nachlegen und…

Weiterlesen

SUSE stellt vor: Mehr Sicherheit und Integration mit Rancher und Neuvector

Im Rahmen der KubeCon Europe 2022 gibt es Neuigkeiten aus der Containerwelt von SUSE. Die Kubernetes-Verwaltungsplattform Rancher erscheint in Version 2.6.5 und hat vier wesentliche Verbesserung an Bord. Da ist zunächst die Integration der Rundum-Sicherheitssoftware für Container namens Neuvector. Die Authentisierung kann nun über Rancher erfolgen und erleichtert so die Arbeit der Admins. Der Wechsel…

Weiterlesen

Open-Source-Scheduler Apache YuniKorn erreicht 1.0 und wird Top-Level-Projekt

Die Apache Software Foundation hat für den quelloffenen Resource Scheduler YuniKorn die Veröffentlichung von Version 1.0 und die Aufnahme in die Liste der Top-Level-Projekte mitgeteilt. Die erste Hauptversion markiert einen stabilen Stand, und mit der Ernennung zum Top-Level-Projekt erklärt die Foundation, dass das Projekt ihre Anforderungen an reife Open-Source-Software erfüllt. Das Einhorn ist bereits im…

Weiterlesen

US-Gericht: Ukrainischer Botnet-Betreiber erhält vier Jahre Haft

Ein US-Gericht hat den 28-jährigen Ukrainer Glib Oleksandr I. zu vier Jahren Haft in einem Bundesgefängnis verurteilt. Ihm wird zur Last gelegt, Handel mit geknackten Zugangsdaten betrieben zu haben. Zudem ordnete das Gericht die Beschlagnahmung von 82.648 US-Dollar an, die I. dabei illegal eingenommen haben soll. Zwischen 2017 und 2019 soll der Verurteilte tausende Login-Datensätze…

Weiterlesen

Kali Linux 2022.2 mit polierter Optik und in unkaputtbar

Die neue Kali-Linux-Version 2022.2 steht ab sofort zum Download bereit. Die Entwickler haben das System nicht nur optisch moderner gestaltet, sondern auch neue Funktionen und Werkzeuge integriert. Kali Linux richtet sich an Sicherheitsforscher, die das System unter anderem für Sicherheitstests in Netzwerken oder zur forensischen Dateianalyse nutzen können. Kali Linux ist in mehreren Ausgaben, etwa…

Weiterlesen

heise-Angebot: Online-Workshop: Social Media professionell einsetzen

Erfolgreich posten auf Facebook, Instagram, Twitter & Co: Mit kreativen und markengerechten Formaten sowie aktivierenden Texten lässt sich eine lebendige Community aufbauen. Der Online-Workshop „Social Media: Erfolgreicher posten auf Instagram, Twitter & Co“ vermittelt das dafür benötigte Wissen an drei Tagen. Die Veranstaltung ist für Social-Media-Verantwortliche in Unternehmen, Behörden, Organisationen und Vereinen gedacht. Von Themenfindung…

Weiterlesen

heise-Angebot: Nur noch bis Sonntag: 50 Prozent Rabatt auf alle Videokurse der heise Academy

Noch bis Sonntag, den 22. Mai, können sich interessierte Entwickler, Admins und Security-Profis einen kräftigen Rabatt auf das Videokurs-Angebot der heise Academy sichern. Die Preise von mehr als 40 Videokursen von erfahrenen IT-Experten sind allesamt um 50 Prozent reduziert. Insgesamt handelt es sich dabei um über 250 Stunden praxisnahe Online-Kurse, die wichtige Themen wie Angriffsszenarien…

Weiterlesen

Heeres-Inspekteur sieht geschützte Kommunikation als Hauptaufgabe

Der Inspekteur des Heeres, Generalleutnant Alfons Mais, sieht in abhörsicherer Kommunikation der Streitkräfte die zunächst wichtigste Aufgabe bei der Modernisierung der Bundeswehr. „Es fehlt ganz einfach an der Fähigkeit, Daten und Sprache geschützt zu übermitteln“, sagte Mais der Deutschen Presse-Agentur. Die Verbesserung dieser „Führungsfähigkeit“ sei das Allerwichtigste auf der materiellen Seite der Modernisierung. „Die drei…

Weiterlesen
Wird geladen