Seite auswählen

Monat: September 2019

Aus der Traum: NBA-Spieler darf Profivertrag nicht tokenisieren

Als erster Profisportler überhaupt wollte der NBA-Spieler Spencer Dinwiddie seinen Vertrag anteilig an Investoren weitergeben. Mit dem $SD8 –Token hätten sie an seiner Karriere teilhaben und auf eine Gehaltserhöhung wetten können. Nun macht die US-Profiliga NBA dem Spieler der Brooklyn Nets einen Strich durch die Rechnung und schiebt dem Vorstoß einen Riegel vor.Wie die New…

Weiterlesen

Wertpapierbetrug: Overstock steht vor Gericht

Overstock.com startete als Unternehmen für den Vertrieb von Möbeln und Dekorationsgegenständen. Allerdings konnte sich Overstock nicht gegen die Konkurrenz  durchsetzen. In der Anklageschrift heißt es dazu: „Aufgrund der Marktdynamik war es für Overstock nahezu unmöglich, wieder in die Gewinnzone zu gelangen. Vor einigen Jahren verfolgte Overstock eine Blockchain-Strategie, mit der neue Märkte für Kryptowährungen erschlossen…

Weiterlesen

Ukraine: Neuer Präsident will Bitcoin & Co. legalisieren

Der als progressiv geltende ukrainische Regierungschef Zelensky will den Staat einer umfassenden Modernisierung unterziehen. Ein Punkt auf seiner Agenda sieht einen rechtlichen Rahmen für den Gebrauch und Besitz von Kryptowährungen vor.Staats-App Diya für weniger BürokratieDer ukrainische Staat müsse in Zukunft „einfacher und schneller funktionieren, damit einerseits die Ukrainer Zeit sparen können und andererseits Korruption bekämpft…

Weiterlesen

Altcoin-Marktanalyse – Einbruch des Bitcoin-Kurses und der gesamten Marktkapitalisierung

Auch alle 10 Top-Coins müssen in dieser Woche mehrheitlich starke Kursrückgänge verkraften. Alle 10 Kryptowährungen weisen zweistellige Kursabschläge auf. Insbesondere der Bitcoin-SV-Kurs mit einem Kurseinbruch von mehr als 30 Prozent, aber auch der Binance-Coin-Kurs mit einem Minus von 29 Prozent sowie der erneut schwache EOS-Kurs mit einem Minus von 28 Prozent weisen eine schwache Woche…

Weiterlesen

Bayer und Ant Financial kooperieren für Agrar-Blockchain

Der deutsche Pharmariese Bayer ist eine Partnerschaft mit dem chineischen FinTech Ant Financial eingegangen. Die beiden Unternehmen unterzeichneten eine Absichtserklärung für die gemeinsame Erforschung von Blockchain-Lösungen für den Agrar- und Lebensmittelbereich. Ziel sei es, diese Sparten mithilfe der Blockchain transparenter und sicherer zu machen.Wie das Krypto-Newsportal Ledger Insights berichtet, haben Bayer und Ant Financial ihre…

Weiterlesen