Sicherheitsrelevante Aspekte im Krypto-Space dürften in Zukunft mehr und mehr an Bedeutung gewinnen. Alleine im vergangenen Jahr konnten Angreifer Token und Coins im Gegenwert von einer Milliarde US-Dollar erbeuten. Kurzum: Investitionen in Krypto-Assets sind bei Nichtbeachten der gängigen Best-Practice-Regeln immer noch ein riskantes Unterfangen. Insbesondere Exchanges sind anfällig für Hacking-Angriffe.

 » Weiterlesen