Rechenzentren in Deutschland, Großbritannien, Irland, Norwegen und den Niederlanden werden 2030 voraussichtlich 5,4 GW (Gigawatt) Strom benötigen. Das sind etwa 80 Prozent mehr als Ende 2021, wo der Wert bei 3 GW liegen soll. Dies geht aus einer aktuellen Studie hervor, die das Forschungsunternehmen BloombergNEF in Kooperation mit Eaton, einem irischen Anbieter von Energiemanagement-Lösungen,

 » Weiterlesen