On-Chain-Daten zeigen, dass große Investoren in den letzten Tagen vermehrt Bitcoin (BTC) nachgekauft haben. Gleichzeitig ist das an Krypto-Börsen verfügbare BTC-Angebot konstant gesunken – was steht dem nächsten Allzeithoch jetzt noch im Weg?

Gestern hat sich Bitcoin wieder über die psychologisch wichtige Marke von 50.000 US-Dollar gekämpft. Das digitale Asset wurde für kurze Zeit sogar für 52.639 US-Dollar gehandelt.

 » Weiterlesen