Microsoft OneDrive verhält sich auf Macs künftig anders als bislang gewohnt. Die Funktion „Dateien auf Abruf“ (Files On-Demand) wurde weitreichend überarbeitet und mit der Verwendung von Apples Framework File Provider auf eine neuere und zukunftsfähige technische Basis gestellt, wie Microsoft mitteilte. Das ermögliche eine bessere und zuverlässigere Integration in macOS sowie die Umsetzung neuer Funktionen,

 » Weiterlesen