In einem Twitter-Post vom 4. Juli 2019 veröffentlichte die Krypto-Trading-Plattform The TIE eine Studie zur globalen Tweet-Aktivität zu Krypto-Themen. Die Untersuchung lieferte aufschlussreiche Erkenntnisse zur geografischen Verteilung der Konversationen um Bitcoin und Co. Besonders viele Krypto-Tweets stammen demnach aus den USA.

USA führen Krypto-Tweets an – positives Denken inklusive

Insgesamt 38,9 Prozent aller Bitcoin-Tweets stammen aus den Vereinigten Staaten.

 » Weiterlesen