Digitale Infrastrukturen sind energiehungrig. Angesichts der Klimaziele und der Gigabit-Strategie der Bundesregierung erscheint es sinnvoll, die Energieeffizienz von Internet-Zugangsverfahren unter die Lupe zu nehmen. Der Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO), der viele Glasfaser-affine Provider vertritt, hat Stromverbrauch und Nachhaltigkeit der verschiedenen Übertragungsverfahren von Kristof Obermann untersuchen lassen.

Der Wissenschaftler,

 » Weiterlesen