Eines der vielversprechenden Bitcoin-Bullen-Narrative ist das der institutionellen Investoren. Sie sollen das große Geld in das Bitcoin-Ökosystem spülen. Doch eins hält sie laut selbiger Narrative noch zurück: der Mangel an Sicherheit. Einerseits sind es hier die Bitcoin-Börsen, die nach wie vor nicht genügend Vertrauenswürdigkeit ausstrahlen. Fehlende Sicherheitsvorkehrungen und moralisch flexibles Personal sind hier sicher die größten Hindernisse.

 » Weiterlesen