Wie das Nachrichtenmagazin Reuters Brasilien berichtet, plant das kalifornische FinTech Ripple den Ausbau der Partnerschaften mit brasilianischen Banken im Jahr 2020. Ziel sei es, ein Netzwerk zwischen Banken aufzubauen, das eine Alternative zum SWIFT-Zahlungssystem darstellt. Zudem soll sich die Kryptowährung XRP vermehrt als Brückenwährung in Transaktionsprozessen implementieren lassen.

 » Weiterlesen