Seite auswählen

Kategorie: Krypto

Bitcoin und traditionelle Märkte: Bitcoin-Performance weiterhin über der der klassischen Märkte

Seit fast einem Jahr verfolgen wir, wie sich Bitcoin im Vergleich zu traditionellen Märkten schlägt. Dabei geht es nicht um einen trivialen Vergleich der Performance. Institutionelle Investoren sind an Bitcoins Anspruch, ein nicht korreliertes, stabiles Asset zu sein, äußerst interessiert. Im Rahmen eines Gastbeitrags auf €uro Fundresearch hat sich BTC-ECHO der Fragestellung gewidmet, ob Bitcoin und der…

Weiterlesen

Newsflash: Die Top Bitcoin, Ripple und IOTA News der Woche

Willkommen zum BTC-ECHO-Newsflash. Die wichtigsten Bitcoin, Ripple und IOTA News der Woche. Bitcoin-Kursprognosen unter der Lupe Bitcoin-Kursprognosen gibt es bisweilen mehr als Altcoins. Ebenso schwankt ihre Qualität: Oft ist die Welt der Krypto-Analysten, vor allem im technischen Bereich, von FUD und FOMO dominiert. Grund genug, die Prognosen einmal genau unter die Lupe zu nehmen. Welche…

Weiterlesen

IPO: Neues aus Davos: Ripple plant Börsengang in 2020

Ripple CEO Brad Carlinghouse hätte keine bessere Bühne als das Weltwirtschaftsforum in Davos wählen können. Dort ließ er ganz nebenbei in einem Interview fallen, dass das FinTech in den kommenden 12 Monaten einen Börsengang plane. Nachdem das Unternehmen bereits erfolgreich eine Series-C-Finanzierungsrunde abgeschlossen hat, stellt ein Börsengang den nächstlogischen Schritt dar. Ripple wagt den Sprung…

Weiterlesen

Initial Public Offering: Neues aus Davos: Ripple plant Börsengang

Ripple CEO Brad Carlinghouse hätte keine bessere Bühne als das Weltwirtschaftsforum in Davos wählen können. Dort ließ er ganz nebenbei in einem Interview fallen, dass das FinTech in den kommenden 12 Monaten einen Börsengang plane. Nachdem das Unternehmen bereits erfolgreich eine Series-C-Finanzierungsrunde abgeschlossen hat, stellt ein Börsengang den nächstlogischen Schritt dar. Ripple wagt den Sprung…

Weiterlesen

Listicle: 5 Fehler, die Bitcoin-Anfänger vermeiden sollten

1. Bitcoin-Verwahrung an Dritte abgeben Das Wichtigste vorweg: Not your keys, not your coins. Denn Bitcoin zu halten, bedeutet monetäre Souveränität einzufordern. Wer aber Krypto-Guthaben auf Bitcoin-Börsen wie Binance oder bitcoin.de deponiert, überlässt Dritten die Kontrollen über die Private Keys, also die Schlüssel zum digitalen Vermögen. Ähnlich wie Banken können auch Exchanges die Auszahlung von…

Weiterlesen

Schweiz: Token Factory tokenisiert ersten regulierten Immobilienfonds

Die Tokenisierung von Vermögenswerten erreicht stetig neue Meilensteine. In Zusammenarbeit mit der Bank Frick tokenisiert das Schweizer Blockchain-Unternehmen Token Factory erstmals in der Geschichte einen regulierten Immobilienfonds in Europa. Die Finanzmarktaufsicht Liechtensteins (FMA) hat den Fonds bereits als alternativen Investmentfonds (AIF) bewilligt.Token Factory betritt Neuland Das Schweizer Start-up hat jüngst in einer Pressemitteilung die erstmalige…

Weiterlesen

Marktbetrachtung: Weitere Korrekturen beim Bitcoin-Kurs?

Bearishe Divergenzen am Horizont von Bitcoin Tageschart auf Basis des Wertepaares BTC/USD auf der Börse Bitstamp erstellt Der Bitcoin-Kurs konnte die Key Resistance bei rund 9.000 US-Dollar nicht durchbrechen. Eine Korrektur um 9 Prozent war die Folge. Wenn wir uns am bisher verfolgten aufsteigenden Wedge Pattern orientieren, wäre ein wichtiger Support bei 7.700 US-Dollar zu…

Weiterlesen

Weltwirtschaftsforum: Das digitale Zentralbankengeld kommt

Wird Blockchain der neue Standard bei Zentralbanken? Ein Toolkit für Entscheidungsträger gibt den Institutionen neue Werkzeuge an die Hand, das Potenzial einer digitalen Zentralbankenwährung (CBDC) auszuloten. Die Möglichkeit, Fiatwährungen wie den Euro, den chinesischen Remnibi oder auch den US-Dollar digital zu repräsentieren, bietet vor allem ökonomische Vorteile. Weltwirtschaftsforum kündigt Toolkit an Wie im Zuge des…

Weiterlesen

Altcoin-Kursanalyse: Ethereum, Ripple und Iota – Luftholen oder Fehlausbruch?

Ethereum (ETH): Retest des Ausbruchsniveaus Kurs: 158,10 US-Dollar (Vorwoche: 161,50 US-Dollar) Widerstände/Ziele: 173 US-Dollar, 178 US-Dollar, 192 US-Dollar, 210 US-Dollar Unterstützungen: 153 US-Dollar, 148 US-Dollar, 140 US-Dollar, 133 US-Dollar Kursanalyse auf Basis des Wertepaares ETH/USD auf Bitfinex Bestätigung des Ausbruchs steht an. Grundstimmung im Anlegerlager ist weiterhin positiv. 153 US-Dollar Support als Sprungbrett für höhere Kurse…

Weiterlesen

My Two Sats: Bitcoin als soziales Konstrukt

Geld ist ein soziales Konstrukt. Damit es seine Funktion als Tauschmittel hinreichend erfüllen kann, muss es universal akzeptiert sein. Niemand nutzt ein Zahlungsmittel, das sonst kaum jemand akzeptiert. Als soziales Konstrukt muss Geld, und so auch BTC, in der Lage sein, möglichst großflächig zu skalieren. Doch genau diese Skalierbarkeit zweifelt die Altcoin-Fraktion an: Bitcoin sei…

Weiterlesen

Exklusiv-Umfrage: So stehen deutsche Banken zur Kryptoverwahrung

Die Kryptoverwahrung ist für deutsche Banken theoretisch möglich. Doch haben sie auch Interesse? Wir haben nachgehakt, wie es um den Status quo der deutschen Banken zum Thema Kryptoverwahrung steht. Insgesamt haben uns bisher 20 Institute geantwortet. Konkret wollten wir Folgendes von den Banken oder Finanzdienstleistern wissen: Wurde im Jahr 2019 das Kryptoverwahrgeschäft für Dritte bereits…

Weiterlesen

Venezuela: Maduros Kryptowährung Petro wird für halben Preis gehandelt

Die staatliche Kryptowährung Venezuelas, der Petro (PTR), wird offenbar nur noch für die Hälfte seines Preises gehandelt. Dies geht aus einem Thread der Internetplattform Reddit vom 21. Januar hervor. Demnach nutzen die Venezolaner die Plattform LocalBitcoin, um ihre Petros loszuwerden – und verlangen dafür gerade einmal 50 Prozent des offiziellen Preises. Die Regierung unter Präsident…

Weiterlesen
Wird geladen