Seite auswählen

Kategorie: Krypto

Bakkt: Start von Bitcoin-Futures für den 23. September angekündigt

Das Blockchain-Unternehmen Bakkt gab einen Termin für den Launch von Bitcoin Futures bekannt. Dies geht aus einem Medium-Post von Bakkt-CEO Kelly Loeffler vom 16. August hervor. Demnach starten die Produkte auf der Plattform am 23. September diesen Jahres. Hierbei handelt es sich um tägliche und monatliche Futures. Gehandelt werden sie zukünftig auf Intercontinental Exchange Futures…

Weiterlesen

Bitcoin-Börse Coinbase will größte Krypto-Verwahrstelle der Welt sein

In einer offiziellen Mitteilung gibt die Bitcoin-Börse Coinbase an, nun der weltweit größte Verwahrer von Kryptowährungen zu sein. Demnach halte das US-amerikanische Unternehmen derzeit sieben Milliarden US-Dollar in diversen Assets unter Verwahrung. Die Meldung folgt auf den mutmaßlichen Verlust zweier wichtiger Geschäftspartner.Die Ankündigung folgt dem Aufkauf der Verwahrlösungen von Xapo, einem Wallet-Anbieter aus Hongkong. Die…

Weiterlesen

coindex-CEO Kai Kuljurgis: „Eine Diversifizierung macht trotz hoher Bitcoin-Dominanz Sinn“

Sein Unternehmen entwickelt einen digitalen Vermögensmanager für Kryptowährungen wie Bitcoin & Co. Anleger können indexbasiert und automatisiert in ein diversifiziertes Portfolio aus Krypto-Werten investieren. Die Investmentstrategie basiert auf einem der Krypto-Indizes aus der hauseigenen cdx® Indexfamilie. Der Leitindex der Indexfamilie – der cdx® – agiert als Benchmark für den globalen Krypto-Markt und ist der erste…

Weiterlesen

Die 5 großen Bitcoin-Erzählungen

1. Be your own bankDas Krypto-Motto ist mehr als eine Plattitüde. Nach Daten der Weltbank verfügen weltweit etwa 1,7 Milliarden Menschen nicht über einen rudimentären Zugang zum Finanzsektor. Mit anderen Worten: Fast ein Viertel aller Menschen besitzt kein Bankkonto und ist damit von globalem Handel und wirtschaftlichem Ausstieg ausgeschlossen.Insbesondere im subsaharischen Raum stellt das Fehlen…

Weiterlesen

Ripple unterstützt Coil mit einer Milliarde XRP

Ripple steckt eine Milliarde XRP (ca. 257 Millionen US-Dollar) in das Monetarisierungs-Start-up Coil. Dies geht aus einer Pressemitteilung vom 15. August hervor. Demnach tätigte Xpring, der Investment-Flügel von Ripple, die Zahlung, welche offenbar die Form eines Stipendiums hat.Coil ist eine Plattform, die laut Ripple insbesondere die Monetarisierung von Web-Inhalten für Urheber und Konsumenten vorantreiben möchte.…

Weiterlesen

Binance: Mutmaßlicher Bitcoin-Börsen-Hacker droht mit neuem Leak

Die weltweit größte Bitcoin-Börse Binance hatte in der Vergangenheit wiederholt mit Sicherheitsproblemen zu kämpfen. So verlor der Handelsplatz für Kryptowährungen im Mai die stattliche Menge von 7.000 BTC bei einem Angriff durch Hacker. Vergangene Woche wurde dann bekannt, dass ein Angreifer es offenbar geschafft hat, sensible Kundendaten auszuspähen. In regelmäßigen Abständen veröffentlichte er in einer…

Weiterlesen

Tezos: Eine Gefahr für Ethereum?

Ein Großteil der Altcoins – vor allem der Token –  hat seinen Ursrpung als ERC-20 Token auf der Ethereum Blockchain genommen. Ethereum hat den Krypto-Space um eine Turing-vollständige Programmiersprache erweitert.„Solidity“ ermöglicht die Verwendung sogenannter Smart Contracts. Dabei handelt es sich um programmierte Verträge zwischen zwei oder mehreren Parteien, die nach Eintreten vorher festgelegter Bedingungen erfüllt…

Weiterlesen

Blockchain Week Berlin: Treffen der internationalen Tech-Elite

Blockchain-Veranstaltungen haben nicht den besten Ruf. In der Vergangenheit, vor allem in Zeiten der ICO-Hype-Phase 2017, gab es oft Events, die über das reine Shillen von neuen zweifelhaften Coins nicht hinausgingen. Dieses Bild wandelt sich nun jedoch. Der Leitsatz „I’m in it for the technology“ (in etwa: Mit geht es um die Technologie) scheint reine…

Weiterlesen

Marco Polo: Commerzbank und LBBW gelingt weiterer Meilenstein auf DLT-Plattform

Die Commerzbank und die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) haben ein weiteres Pilotprojekt mit der Distributed-Ledger-Technologie Corda erfolgreich abgeschlossen. Die beiden Banken wickelten hierzu erneut ein Handelsgeschäft zwischen dem Pumpenhersteller KSB und dem Technologiekonzern Voith über die Distributed-Ledger-Plattform Marco Polo ab. Das Beachtenswerte: Mit dem Logistikdienstleister Logwin AG wurde nun erstmals ein unbeteiligter Dritter in Echtzeit in…

Weiterlesen

Blockchain-Lobbyismus zwischen Berlin, Brüssel und Washington – Warum jetzt ein anderer Wind weht

Jede Branche hat sie: Lobbyisten. Die Interessenvertreter mit dem angeschlagenen Image sind unverzichtbar, wenn es um die Artikulation von Forderungen gegenüber der Politik geht. Bis dato ist der Einfluss von Krypto-Lobbyisten als sehr gering einzuordnen. Zu chaotisch, klein und finanziell schlecht ausgestattet ist die Krypto-Branche. Ganz anders sieht es bei Konzernen aus, die eigene Abteilungen…

Weiterlesen

Coinbase: Händler können Zahlungen mit USDC akzeptieren

Coinbase Commerce existiert seit Anfang 2018. Online-Händler nutzen die Plattform, um Zahlungen in Kryptowährungen zu akzeptieren. Zudem kann die App diese Transaktionen in bestehende Geschäftsabläufe integrieren. In einer Pressemitteilung aus dem Mai heißt es, dass 2.000 Händler Coinbase Commerce nutzen und ein Transaktionsvolumen von über 50 Millionen US-Dollar abgewickelt wurde. Auch der E-Commerce-Riese Shopify gehörte…

Weiterlesen

Mysteriöser Monero Miner „Norman“ gibt Rätsel auf

Eine US-amerikanische IT-Sicherheitsfirma hat eine neue Schadsoftware entdeckt, die auf betroffenen Geräten heimlich die Kryptowährung Monero (XMR) „schürft“. Der Malware Miner – von seinen Entdeckern auf den Namen „Norman“ getauft – soll dabei besonders geschickt darin sein, sich zu verstecken.Norman wurde von der US-amerikanischen Cybersecurity-Firma Varonis entdeckt. In einem Blog-Eintrag veröffentlichte das Unternehmen am 14.…

Weiterlesen
Wird geladen